Arbeit & Recht

Zum Schutz der schwangeren Frau und ihrem Kind gibt es eine Reihe von arbeitsrechtlichen Bestimmungen. Es gibt Sicherheit die Rechte zu kennen, die Sie vor und nach der Geburt an ihrem Arbeitsplatz haben. Eine Schwangerschaft wirft eine Reihe von rechtlichen Fragen auf, zum Beispiel:

  • Wann muss ich meinen Arbeitgeber oder meine Arbeitgeberin über meine Schwangerschaft informieren?
  • Muss ich bis kurz vor der Geburt arbeiten?
  • Erhalte ich auch dann weiterhin meinen Lohn, wenn ich meinem Arbeitsplatz wegen der Geburt fernbleibe?
  • Habe ich Anspruch auf eine Teilzeitstelle, wenn ich wieder mit der Arbeit beginne?
  • Darf ich während der Arbeitszeit stillen?
     

Informationen zu häufig gestellten arbeitsrechtlichen Fragen rund um Schwangerschaft und Geburt finden Sie in folgendem Dokument, das Sie auch downloaden können:

Sind Fragen offen? Wenden Sie sich bitte direkt an die SpezialistInnen vom Liechtensteinischen ArbeitnehmerInnenverband in Triesen, Tel. + 423 399 38 38, info@lanv.li oder besuchen Sie den nächsten Informiert-schwanger-Abend in jenem Land, in dem Sie arbeiten.