Informiert schwanger - Abend

Offene Fragen zum Recht der Schwangeren am Arbeitsplatz, zu finanziellen Unterstützungen während der Babypause oder zur Kinderbetreuung beim Wiedereinstieg in den Beruf? Dann lohnt sich der Besuch eines Informiert-schwanger-Abends: Kurzvorträge von ExpertInnen, nützliche Tipps und Infos, aktuelle Bücher und Broschüren - kostenlos und in lockerer Atmosphäre. Ein Abend von schwanger.li, Amt für Soziale Dienste, ArbeitnehmerInnenverband und Hebammen. Zwei Stunden, die sich für Sie und Ihren Partner lohnen.

Der Abend ist kostenlos und es ist keine Anmeldung erforderlich.

Die Themen des Abends

Hebammenbegleitung
Begleitung in der Schwangerschaft, Geburt, Wochenbett, Stillzeit
Vertrauensperson und Unterstützerin
Anspruch auf Hebammenleistungen
Finanzierung

Das Recht der Schwangeren am Arbeitsplatz
Mutterschaftsurlaub, Lohnfortzahlung
Kündigungsschutz
Gesundheitsschutz
Elternurlaub

Finanzielles rund um Schwangerschaft und Geburt
Geburtszulage
Mutterschaftszulage
Kinderzulage
Alleinerziehendenzulage
Mietbeiträge

Beruflicher Wiedereinstieg - Kinderbetreuung
Überblick über das Angebot an Kinderbetreuung
Kosten und Finanzierung
Anmeldung

Termine und Orte 2017

Montag, 20. Februar 2017, 18.30 Uhr - Vaduz,
LAK-Haus St. Florin, St. Florinsgasse 16

Montag, 22. Mai 2017, 18.30 Uhr - Eschen,
LAK-Haus St. Martin, Dr. Albert Schädler-Strasse 11

Montag, 28. August 2017, 18.30 Uhr - Vaduz,
LAK-Haus St. Florin, St. Florinsgasse 16

Montag 27. November 2017, 18.30  Uhr - Eschen,
LAK-Haus St. Martin, Dr. Albert Schädler-Strasse 11