Psychologische Begleitung in der Schwangerschaft und frühen Elternschaft (50 - 60%)


Psychologische Begleitung in der Schwangerschaft und frühen Elternschaft (50 - 60%)

Die psychosoziale Fachstelle schwanger.li berät jährlich ca. 300 schwangere Frauen und Paare in Liechtenstein und im St. Galler Rheintal. In Kooperation mit Frauenkliniken, niedergelassenen ÄrztInnen und anderen Sozialeinrichtungen unterstützen wir unsere Klientinnen in belasteten Schwangerschaften und in der frühen Mutterschaft, bei ungewollter Schwangerschaft, im Rahmen der vorgeburtlichen Diagnostik, nach Fehl- oder Totgeburten oder in finanziellen oder sozialen Notlagen. Unser Ziel ist, dass schwangere Frauen und Jungfamilien eine positive Lebensperspektive für sich und für ihr Kind/ihre Kinder entwickeln können. Wir suchen für unser multiprofessionelles Team zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine qualifizierte Mitarbeiterin für die Psychologische Begleitung in der Schwangerschaft und frühen Elternschaft (50 - 60%).

Aufgaben

  • Psychologische Begleitung von Schwangeren und Jungeltern in komplexen Problemsituationen
  • Leitung von oder Mitarbeit bei Projekten und Veranstaltungen
  • Vernetzungsarbeit
  • Mitwirkung bei der Weiterentwicklung der Beratungsstellen

Anforderungen

  • Studium der Psychologie oder MAS psychosoziale Beratung
  • Gestandene Persönlichkeit mit Berufs- und Lebenserfahrung
  • Teamfähigkeit

Es erwartet Sie eine attraktive Stelle: Arbeit mit Sinn, kollegiale Zusammenarbeit, Gestaltungsmöglichkeiten und professionelle Rahmenbedingungen. Arbeitsorte sind Buchs SG und Schaan FL. Mehr erfahren Sie auf www.schwanger.li.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis 31. Oktober an Christoph Jochum, Geschäftsführer Sophie von Liechtenstein Stiftung, Postfach 717, FL-9494 Schaan oder per E-Mail an c.jochum@svl-stiftung.li